Schlampe – geschminkt, gefesselt und benutzt

39,00

Enthält MwSt.
Lieferzeit: keine Lieferzeit (z.B. Download)

Hypnose ist so ein wundervolles Mittel, um deinen Geist zu kontrollieren … Gefühle zu verstärken … zum Beispiel dieses Gefühl der Scham, wenn du weisst, dass ich weiß, dass du eine kleine, geile Schlampe bist. Du bekommst hochrote Ohren, und gleichzeitig zieht es dir direkt in den Schritt. Du wirst während der kompletten Länge der Hypnose masturbieren und darfst erst am Ende auf mein Kommando kommen. Währenddessen erlebst du eine intensive Traumreise voller erregender Demütigungsspiele und Dirty Talk. (46 min Hypnose-Audio)

Beschreibung

Na kleine Schlampe? Oh – versuche gar nicht erst, dich rauszureden, wir wissen doch beide genau, was in dir steckt. Was unter dieser ganz normalen Kleidung steckt. Was in diesem hübschen Köpfchen steckt … schlimme, ungezogene Gedanken. Gedanken, die nur Schlampen haben: Verbotene Phantasien … Feminisiert. Gefesselt. Gefickt!

Na, wo willst du denn wohl hin? Noch einmal auf die Straße laufen, nur um festzustellen, dass deine Geilheit dich doch gleich wieder zu mir treibt? Netter Versuch. Der ganze Schmutz in deinem Kopf lässt dich doch sowieso nicht los. Kein Wunder – du bist eben eine Schlampe.

Weisst du was? Wir machen es uns erst einmal gemütlich. Ich werde dich … hypnotisieren. Dich zu meinem gehorsamen Spielzeug machen. Hypnose ist so ein wundervolles Mittel, um deinen Geist zu kontrollieren … deine Gedanken zu lesen … Gefühle zu verstärken … zum Beispiel dieses Gefühl der Scham, wenn du weisst, dass ich weiß, dass du eine kleine, geile Schlampe bist. Du bekommst hochrote Ohren, und gleichzeitig zieht es dir direkt in den Schritt. Leg dich hin und schließ die Augen. Es ist ohnehin zu spät zu fliehen. Du bist durchschaut … und der einzige Ausweg ist der Weg hindurch …

 

Das mp3 zum Download “Schlampe – geschminkt, gefesselt und benutzt” ist eine erotische Hypnose von Undine de Rivière mit klassischer Ein- und Ausleitung. Die Gesamtlänge beträgt 46 Minuten. Du wirst während der kompletten Länge der Hypnose masturbieren und darfst erst am Ende auf mein Kommando kommen. Währenddessen erlebst du eine intensive Traumreise voller erregender Demütigungsspiele und Dirty Talk – du wirst auffällig geschminkt und in rosa Dessous gesteckt, unter denen dein Schwanz streng abgebunden und lächerlich hervorwippt. Du musst für mich an Halsband und Leine auf High Heels laufen und wirst schließlich aufgespreizt auf meinem Bock gefesselt. Dort nehme ich dich, selbst nackt bis auf meine High-Heels, mit meinem Strap-On – so lange bis du kommst.

Eine durch und durch realistische Geschichte, so wie du sie auch bei einem Besuch bei mir erleben könntest. Und eine Hypnose für Trance-Puristen – nur meine Stimme, ohne Spezialeffekte oder Flüsterspuren. Es werden keine posthypnotischen Trigger verankert.


Die Voraussetzung für ein sicheres Trance-Erlebnis ist das Nichtvorhandensein von akuten psychischen oder körperlichen Erkrankungen oder Krisen, die gegen eine Anwendung von Hypnose sprechen (siehe Kontraindikationen). Kläre im Zweifel bitte mit einem Arzt oder Therapeuten ab, ob eine Hypnose für dich zu diesem Zeitpunkt eine gute Idee ist oder nicht.

1 Bewertung für Schlampe – geschminkt, gefesselt und benutzt

  1. Anonymous

    Undine lebt und geniest jede Form der Sexuellen Lust – ist eine Fachkraft und Spezialistin, man kann durch ihre Führung und Erfahrung sehr gut eintauchen “Schlampe – geschminkt, gefesselt und benutzt“ ich liebe diese Spielart und demütigung, dazu immer wieder das “Sissy-Mantra” hören und alles nimmt seinen Lauf…………

    Ich hoffe sehr das es eine Fortsetzung gibt streng hart benutzt zu werden, gerne Folterspiele und Flagelation.

    Danke Undine weiter so:-)

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.